Stendal (ta) l Gleich zweimal haben am Wochenende Autodiebe in Stendal zugeschlagen. In der Nacht zum Sonntag wurde von Unbekannten in der Yorckstraße die Seitenscheibe eines VW eingeschlagen. Aus dem Fahrzeug wurde ein fest eingebautes Radionavigationssystem "RNS 510" gestohlen, anschließend der Fahrzeuglack mithilfe eines spitzen Gegenstandes einmal rund um den Pkw zerkratzt. Ähnlich ging es in der Nacht zum Montag weiter. Gegen 8.40 Uhr wurde der Einbruch in einen Pkw VW-Passat, der in der Stadtseeallee vor der Haus-Nr. 26 parkte, bemerkt. Auch hier haben unbekannte Täter eine Scheibe des Fahrzeugs eingeschlagen und aus dem Innenraum ein Radionavigationssystem ausgebaut und gestohlen.

Hinweise an die Polizei unter Telefonnummer: 03931/685291