Stendal (dly). Nach einem Sturz am Donnerstagabend im Stendaler Wohngebiet Stadtsee ist ein 34-jähriger Mann ums Leben gekommen. Kurz vor 22 Uhr war der Mann vor dem sechsetagigen Mehrfamilienhaus an der Otto-Lilienthal-Straße leblos gefunden worden. Der Rettungsdienst konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Der 34-Jährige hat in der sechsten Etage gewohnt. Die Ermittlungen der Polizei seien "ergebnisoffen", sagte Reviersprecher Marco Neiß, denn noch ist die Ursache für den Sturz nicht bekannt. Noch am Abend wurden Spuren gesichert und Zeugen befragt, am Freitagvormittag vor die Tatortgruppe erneut vor Ort.

   

Bilder