Stendal (ta) l Zwei Kindertagesstätten haben sich am Wochenende den Besuchern präsentiert. So unterschiedlich beide Einrichtungen auch sind, sie haben eines gemeinsam: ein turbulentes letztes Jahr und viele Pläne und neue Ideen für das aktuelle. Während die damit zu kämpfen hatte, einen Teil ihrer Einrichtung durch die Insolvenz zu führen (Färberhof), musste die andere (Bubila) mit lang andauernden Renovierungsarbeiten in ihrer Einrichtungen leben. Aber das ist jetzt Vergangenheit.

Mehr dazu lesen Sie morgen in der gedruckten Ausgabe und im E-Paper der Stendaler Volksstimme.