Stendal (aho) l Für das Jahr 2016 stehen jetzt die Termine fest, an denen im Landkreis Stendal die Jugendweihe-Feierstunden stattfinden werden. Der Startschuss fällt am 16. April in Stendal. Die Schüler der Diesterweg-, Comenius- und Komaro-Sekundarschule sowie der in Bismark, des Hildebrand-Gymnasiums, der Pestalozzi- und Helen-Keller-Schule werden an diesem Tag feiern.

Keine Feier in Tangerhütte

Der 24. April ist der Termin für die Winckelmann-Gymnasiasten, die Stendaler Privatschüler sowie alle Tangerhütter Schüler. Beide Veranstaltungen finden im RAW-Kultursaal in Stendal statt. "Wir haben uns aufgrund der Ungewissheit um die Zukunft des Tangerhütter Kulturhauses dazu entschlossen, die Feier für die Tangerhütter nach Stendal zu verlegen", begründete Jugendweihe-Geschäftsstellenleiterin Silke Markgraf den Standortwechsel.

Am 30. April werden in der Havelberger Schulaula die Feierstunden für die Schüler der dortigen Schulen und der Klietzer Förderschule angeboten. Am 7. Mai feiern die Tangermünder aus allen drei Schulen sowie die Goldbecker Sekundarschüler in der Stadthalle Arneburg. Den Abschluss der Feierstunden 2016 erleben die Osterburger und Seehäuser Schüler am 21. Mai in der Lindensporthalle Osterburg.