Stendal (dly) l Der Stendaler Stadtverband der Partei Die Linke geht mit 37 Kandidaten in den Stadtratswahlkampf - mit so vielen wie nie zuvor. Am Sonnabendvormittag wurde während des Stadtparteitages die Liste beschlossen. Diese führt der 62-jährige Joachim Röxe als Spitzenkandidat an.

Schon bei der Wahl vor einem Jahr, die wegen Manipulation nun am 21. Juni wiederholt werden muss, war er Spitzenkandidat. Röxe, der Vorsitzender der Linke-Fraktion im Stadtrat ist, formulierte das klare Ziel: "Wir wollen stärkste Fraktion im Stadtrat werden." Dafür werden in den kommenden Wochen die 18 Frauen und 19 Männer kämpfen, die sich um ein Mandat bewerben. Alle elf aktuellen Mitglieder der Linke-Fraktion stellen sich der Wiederwahl, zudem stehen einige kommunalpolitische Neueinsteiger auf der Liste.