Stendal (jal) l Zwischen Stendal und Heeren kam es am Donnerstag gegen 17.30 Uhr auf der Landstraße 32 zu einem Verkehrsunfall zwischen einem BMW und einem Mercedes Transporter. Eine 31-jährige BMW-Fahrerin befuhr die Landesstraße in Richtung Heeren, als sie den Transporter überholen wollte. Als sie sich seitlich neben dem Transporter befand, geriet dieser nach Polizeiangaben aus unbekannter Ursache auf die linke Fahrspur. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, lenkte die BMW-Fahrerin nach links. Sie geriet dabei auf den Randstreifen und streifte den Leitpfosten. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro.