Dass der Denkmalpflegehof etwas mit der Sanierung der Ramelow-Fassade zu tun haben soll, ist doch etwas abwegig. Natürlich sind es " ganz normale " Denkmalpfleger, die sich auf Ursachenforschung für das Bröckeln der Kaufhausfassade begaben. Im Beitrag am Sonnabend ist uns dieser Verschreiber passiert, wir bitten um Entschuldigung. ( nk )

***

Kater Leo wird seit Donnerstagfrüh bei Familie Paulsen vermisst. " Er ist recht groß, circa acht Kilo schwer, weiß, grau und schwarz ", beschreibt Ulrich Paulsen. " Weiße Beine, Pfoten und Brust sowie ein Fleck über dem rechten Auge sind auffällig. " Zuletzt gesehen wurde Leo in der Blücherstraße. Wer ihn gesehen hat, möge sich beim Hospiz unter Tel. ( 0 39 31 ) 21 83 37 melden. ( nk )

***

Verdient hätte Hans Fude die Auszeichnung, die Schneiderin Brita Becker am Donnerstag bekam, allemal ; allerdings fehlt ihm dazu etwas heutzutage Unerlässliches : Technik. " Wir schicken noch mit Brieftauben, E-Mail haben wir nicht, aber die Kunden haben uns trotzdem immer gefunden ", scherzte der Obermeister der Schneiderinnung. Er war einer derer, die Brita Becker zum Titel " Gründerin des Monats " gratuliert haben. Die Auszeichnung wurde der 36-Jährigen vom Ego-Pilotennetzwerk Sachsen-Anhalt verliehen. ( dan )

***

Wolfgang Kiehl hat den Weg aus der Sucht geschafft und stellt jetzt im Rahmen der mobilen Suchtberatung sein Wissen und seine Erfahrungen zur Verfügung. Die Schüler der Diesterwegschule lauschten ihm, als er von seinem Leben mit Abstürzen berichtete. Kiehl ist der Initiator von Suchtmobil e. V ., berichtet Claudia Ost. " Acht Jahre drogenabhängig, brauchte er mehrere Jahre, um mit Hilfe einer Therapie den Ausstieg zu schaffen. Jetzt will er anderen helfen und er weiß wirklich am besten, wie gefährlich Drogen sind. " ( nk )