Stendal ( nk ). Die Volksstimme-Aktion " Meine Klasse von ... " ermöglicht es Ihnen, mit der Veröffentlichung eines Klassenfotos alte Schulkameraden wiederzufinden. Jemand, den Sie aus den Augen verloren haben, entdeckt Sie vielleicht auf diese Weise wieder ; Klassentreffen können so zustanden kommen. Diesen Wunsch hat auch Wilma Schultz ( geb. Thiemann ) aus Stendal, die sich an unserer Aktion beteiligt.

Zu ihrem Foto schreibt sie : " Dieses Klassenfoto entstand 1935 auf dem Schulhof der Petrikirchhofschule. Wir gingen in die 4. Klasse. Unsere Lehrer Frau Grahn und Herr Lange habe ich noch als sehr nett in Erinnerung. In der großen Pause konnten wir für 20 PfennigMilch und Kakao beim Kastellan Herrn Wellner kaufen, was auch viele taten. Später kamen wir dann in die Hans-Schemm-Schule ( später Goetheschule ).

Unser Rektor Herr Kielhorn fuhr mit uns auch für einige Tage in den Harz nach Braunlage in die Jugendherberge. Von dort unternahmen wir Wanderungen und Ausflüge, auch durch das Bodetal zur Roßtrappe.

1939 endete meine Schulzeit, auch viele meiner Mitschüler begannen eine Lehre. In Stendal gab es viele Ausflugsziele, den Bürgerpark, den Bierkeller, Hölzchen, Waldfrieden, Haus am See, Kaffee " Sternberg " genannt Niedlich, um nur einige zu nennen, wo ich mit meinen Freundinnen und Freunden schöne Zeiten verbrachte.

Wer sich auf dem Bild erkennt und Lust auf ein Treffen hat, kann sich bei mir melden.

Kontakt : Wilma Schultz ( geb. Thiemann ), Telefon ( 0 39 31 ) 31 46 23.