Stendal ( ge ). Der Sparkassen-Cup 2010 wirft seine Schatten voraus. Dass er im 18. Jahr erstmals in Osterburg stattfindet, wird der Anziehungskraft dieses sportlich-volksfestlichen Höhepunkts keinen Abbruch tun. Im Gegenteil. Am 25. Juni wird das Gelände der Landessportschule zur Rockwiese, auf der sich einige der derzeit angesagtesten deutschsprachigen Künstler und Bands die Klinke in die Hand geben. Beim " Made in Germany " Open-Air auf dem " Fuchsbau " vor den Toren der Stadt werden Jennifer Rostock und Cassandra Steen, Eisblume sowie die Bands Revolverhelden und Luxuslärm auf der Bühne stehen. Wem dieses Angebot schon jetzt Lust auf die rockigpoppige Sommernacht des Sparkassen-Cups 2010 macht, der sollte nicht lange überlegen. Der Vorverkauf ist bereits angelaufen. Karten zum Preis von 20 Euro gibt es bei der Kreissparkasse Stendal, in den Volksstimme-Servicecentern

und über die Biber-Tickethotline ( 0 18 05 ) 12 13 10. Wer eine Karte für das " Made in Germany " -Open-Air kauft, sichert sich nicht nur sechs Stunden beste Livemusik und Partystimmung. Er tut obendrein auch Gutes. Die Kreissparkasse unterstützt mit dieser Veranstaltung den Hamburger Verein Viva con Agua. Das heißt konkret : Ein Teil des Erlöses aus dem Kartenverkauf zum Sparkassen-Cup fließt in den Spendentopf von Viva con Agua, der damit Projekte zur Trinkwasserversorgung in Entwicklungsländern unterstützt.