" Ich nutze die Messe um mich allgemein zu informieren ", sagte die 15-jährige Carolin Sommer. Die Osterburgerin weiß eigentlich schon, was sie später werden will – Industriekauffrau. " Aber darüber hat hier kein Stand informiert ",

meinte sie. Allerdings habe sie sich Informationen über soziale Berufe geholt. " Das wäre mein Plan B. "

Sebastian Kölsch besucht die achte Klasse und sammelte Informationen über den Beruf des Betonbauers. " Mein Vater macht das auch berufl ich. Es ist interessant ", so der 14-J ährige aus Uchtspringe. Er konnte vor allem Details zu den Bewerbungsmodalitäten für diesen Beruf herausfi nden.

Mit wenig Begeisterung endete die Messe für

Emine Kocdemir aus Möringen. Die 14-Jährige hat noch keinen Berufswunsch und schaute sich deshalb nur allgemein um. " Das ist einfach noch zu weit weg für mich ", sagte die Schülerin.

Für alle Fragen rund um das Fachabitur interessierte sich Tobby Günther aus Seehausen. Der 15-J ährige möchte sein Fachabitur machen und dann Gefahrentechnik studieren. " Ich bin bei der Feuerwehr. Daher stammt mein Interesse dafür. "