Stendal ( ro ). Nach vielen Vorstellungen in den Kindergärten der Altmark kehren Jana Gwosdek und Bernd Marquardt am Sonntag, 17. Mai, um 15 Uhr mit ihrem kleinen Erzähltheater über die große menschliche Geschichte ins Theater der Altmark zurück. In " Noah und der große Regen " wollen sie ein Schiff bauen, das der Sintfl ut standhalten soll. Die beiden sollen von jeder Tierart zwei Exemplare auf das Schiff bringen und so deren Fortbestand sichern. Jedoch sind Noah und seine Frau ein streitlustiges Paar. Immer wieder wird ausgehandelt, wer der " Bestimmer " ist. Und so spielen die beiden mal das sich liebend-zankende

Ehepaar, mal sind sie Giraffe oder Löwe oder schlüpfen gleich abwechselnd in die Rolle Gottes. Ein großer biblischer Mythos wird für die Kleinsten spielerisch erzählt.

Karten für die Vorstellung im Theaterpädagogischen Zentrum erhält man unter ( 0 39 31 ) 635 777 oder an der Tageskasse.