Badingen ( aju ). Im Badinger Kindergarten überschlugen sich vor Ostern die Ereignisse. Lesenacht, Ostereiersuchen und der Auftritt eines Zauberers standen fast gleichzeitig auf dem Programm.

Sieben Hortkinder trafen sich Mittwochabend zur Lesenacht in der Badinger Kita, brachten ihre Lieblingsbücher mit und lasen daraus gegenseitig vor. Zum Abendbrot und zum " Mitternachtsmahl " gab es Pizza. Weiterhin standen eine Nachtwanderung und Gruselgeschichten auf dem Programm. Dass die Kinder nur wenig Schlaf abbekamen, war ihnen am Morgen anzusehen. Steffi Kufahl, die Mutti von Clara, hatte für die Hortkinder frische Frühstücksbrötchen vorbeigebracht und danach machten sich die " Hortis " auf Ostereiersuche.

Auch die Jüngsten waren bei ihrer Suche nach Osterüberraschungen recht erfolgreich. Im Anschluss bekamen die Mädchen und Jungen des Badinger Kindergartens Besuch. Peter der Zauberer zeigte zur Freude der Knirpse tolle Kunststücke, bei denen die Kinder sogar mitmachen konnten.