So schön und unterhaltsam kann ein klassisches Konzert sein : Als der Dirigent das Orchester der Tiere am Ende endlich zum Klingen brachte, riefen die 300 Kinder in der Turnhalle der Grundschule Am Stadtsee gestern lauthals nach Zugabe. Die Begeisterung hatte sich Danny Lennertz aber auch wahrlich verdient. Der Schauspieler des Nimmerland-Theaters aus Hannover schlüpfte während des 50-minütigen Stückes für die Kinder der Schule und aus umliegenden Kindertagesstätten unter anderem in 14 verschiedene Tierrollen, brachte sie alle zum Sprechen und dazu, eines der vielen Orchesterinstrumente zu spielen. Einer der spannendsten Momente war auch, als er eine Wolke am Himmel zum Regnen brachte. Alles gelang ihm auf vielfältige und unterhaltsame Weise. Und er hat es geschafft : Nämlich den Kindern über den Weg der Tiere die Welt der Musik näher zu bringen. Dass die Instrumente nur aus Pappe waren und die Musik vom Band kam, störte dabei niemanden. Fotos ( 2 ) : S. Moritz