Stendal ( rab ). Auf der Verbindungsstraße zwischen Stendal und Staffelde kam es auf der Waldstrecke gestern Mittag zu einem Böschungsbrand. Etwa 30 Quadratmeter wurden von den Flammen erfasst, ein weiteres Übergreifen auf den Wald konnte verhindert werden. Zum Einsatz brachte die Stendaler Feuerwehr Löschwasser und eine sogenannte Feuerpeitsche.