Oschersleben l Der Sachkundeunterricht der Goethe-Grundschule Oschersleben wird besonders spannend, wenn es einen Gastbesuch passend zu der behandelten Thematik gibt. Zum Thema "Wunder des Lebens - ein Baby wird geboren" hatte die Sachkundelehrerin Anke Bach gestern die Hebamme Heike Kuss in den Klassenraum eingeladen.

Die Schüler der vierten Klasse hatten zuvor als Hausaufgabe das mit den Eltern gemeinsame Ausfüllen eines Fragebogens aufbekommen. Einige Antworten von Mutti und Vati schienen die Kinder schwer zu beschäftigen. So war Jannik Meier erstaunt darüber, dass sein Geburtstermin immer und immer wieder vom Arzt verschoben wurde. Doch Heike Kuss konnte den Jungen beruhigen. "Von 100 Kindern kommen im Schnitt lediglich fünf zu dem vom Arzt errechneten Termin auf die Welt", erklärt die Hebamme. Immerhin: Von den 17 Kindern der vierten Klasse waren zwei pünktlich. Ein Mädchen hatte von ihren Eltern erfahren, dass sie 14 Tage zu früh auf die Welt kam. "Bis zu drei Wochen vor dem Termin ist alles völlig in Ordnung, allerdings würde man bei zwölf Tagen nach dem angesetzten Termin die Geburt einleiten", klärte Kuss die Mädchen und Jungen weiter auf.

Interessant fanden die Viertklässler auch, wie lange ihre Geburten dauerten. Die Mutter von Safi Bakhit brauchte bei ihrer Geburt nur 40 Minuten. Die erfahrene Hebamme tippt daher darauf, dass ihre Mutter bereits vor ihr Kinder bekommen hat, was Safi bestätigte.

Als der Begriff Kreißsaal auftaucht, erklärte die seit 30 Jahren arbeitende Hebamme, dass das Wort sich von einem mittelhochdeutschen Wort ableitet, das so viel wie "kreischen" bedeutet. Auch "die Wehen" würden sich ganz einfach von "weh tun" ableiten. Mit Hilfe von Körnern und Obst stellte sie schließlich plastisch dar, wie pro Monat etwa im Verhältnis das Wachstum des Kindes im Körper der Mutter verläuft. Heike Kuss war begeistert, wie wissbegierig die Schüler sind. Bereits zum fünften Mal in ihrer Karriere hatte die Hebamme Mädchen und Jungen aufgeklärt und freute sich über die rege Beteiligung dieser vierten Klasse.