Statt Mathe und Deutsch stand in der Osterweddinger Grundschule einen Tag lang Sport auf dem Stundenplan. Beim Sportfest waren Bestleistungen gefragt.

Osterweddingen l Die Schüler und Pädagogen der Osterweddinger Grundschule sollten am Mittwoch auch einmal Glück haben. Auf besseres Wetter hoffend, war das Schulsportfest bereits einmal verschoben worden, und sollte nun über die Bühne gebracht werden. Und das klappte auch ohne Regen und bei guten Wettkampfbedingungen.

Wie Sportlehrerin Jaqueline Wöhlbier erklärte, hatten sich die Kinder während des Sportunterrichts, so gut es ging, darauf vorbereitet, zum Sportfest Bestleistungen zu bringen. Die vier Disziplinen Weitsprung, Weitwurf, Kurzstreckenlauf über 50 Meter und Langstreckenlauf über 800 oder 1000 Meter standen auf dem Programm. Während die Ergebnisse im Weitsprung an der erneuerten Weitsprunggrube hinter der Sporthalle nahe der Schule aufgenommen wurden, war bei den anderen Disziplinen vor dem Start ein kleiner Fußmarsch bis zum Sportplatz angesagt. Hier waren die Wettkampfstätten für den Weitwurf und die Läufe abgekreidet.

"Die Kinder geben sich viel Mühe", sagte Jaqueline Wöhlbier, die weiß, dass die Bedingungen für die Leichtathletik für die Osterweddinger Grundschüler nicht die besten sind. Wegen der räumlichen Entfernung ist es kaum möglich, während des normalen Sportunterrichts den Sportplatz des Ortes zu nutzen. Es bleibt lediglich der Platz hinter der Sporthalle.

Und dennoch bringen die Kinder in alle den Jahren die nötigen Leistungen beim Sportfest, um sich beispielsweise auch für die Kreis-Kinder- und Jugendspiele zu qualifizieren. "Auch dort haben sie dann Erfolge", fügte die Sportlehrerin hinzu. Dankbar war sie, dass trotz der terminlichen Verschiebung des Sportfestes viele Eltern und Großeltern bei der Absicherung unterstützten. An den Stationen musste geschrieben und der Start überwacht werden. Ohne die Unterstützung würden die Lehrer so einen Höhepunkt kaum organisieren können.

Abgerundet wurde der sportliche Tag durch Spiele und eine Hüpfburg.

Bilder