Ottleben (rdö) l Ein 43-jähriger Motorradfahrer ist am Sonnabend gegen 18.45 Uhr nach einem Unfall auf der Landstraße zwischen Ottleben und Hamersleben gestorben. Nach Polizeiangaben war der Fahrer in einer Linkskurve "aus bisher unbekannter Ursache" von der Straße abgekommen und gegen ein Verkehrsschild gefahren. "Der Mann wurde am Unfallort von Rettungskräften behandelt und dann in ein Magdeburger Krankenhaus gebracht. Dort ist er noch am Abend verstorben", so die Polizei.