Hamersleben (il) l Ein 43-jähriger Motorradfahrer ist am Sonnabendabend gegen 18.45 Uhr bei einem Unfall zwischen Ottleben und Hamersleben ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, befuhr der Mann die Landstraße von Ottleben in Richtung Hamersleben. Beim Durchfahren einer Linkskurve kam er aus bisher unbekannter Ursache von der Straße ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen, so ein Polizeisprecher. Der Motorradfahrer wurde am Unfallort durch Rettungskräfte behandelt und dann in ein Krankenhaus in Magdeburg eingeliefert. Dort verstarb er am noch am gleichen Abend an seinen schweren Verletzungen, so die Polizei.