Hadmersleben l Die Schützengesellschaft Hadmersleben lädt am Sonntag, 30. August, zu einem Tag der offenen Tür auf den Schützenplatz. "Im Mittelpunkt stehen die Schnupperkurse für jedermann", teilte der Vereinsvorstand mit. Auch Nichtschützen können demnach bereits ab 10 Uhr mit Pfeil und Bogen, mit Schrot auf Wurfscheiben sowie mit Schwarzpulver schießen.

Außerdem würden die Gäste mit Musik sowie Speisen aus der Gulaschkanone und Kuchen versorgt. "Desweiteren wird eine Abenteuerrutsche für die Kinder aufgestellt und am Ende ein Überraschungspreis ausgelobt", hieß es weiter. Darüber hinaus soll mit einem Kleinkalibergewehr der "Wanderpokal der Verwaltungsgemeinschaft Bodeaue" ausgeschossen werden. Die Schützengesellschaft lädt die Vereine aus der Region ein, an diesem Wettbewerb teilzunehmen. "Teilnahmeberechtigt sind Mannschaften von jeweils vier Personen. Jeder Verein kann mehrere Mannschaften stellen", heißt es in den Teilnahmebedingungen. Geschossen werde auf Scheiben in einer Entfernung von 50 Metern. Dabei seien drei Probeschüsse und fünf Wertungsschüsse möglich. Die Siegerehrung soll um 15 Uhr stattfinden.