Haldensleben (il) l Ab nächste Woche Mittwoch können im Landkreis Börde wieder Gartenabfälle verbrannt werden. Bis zum 30. Oktober sind die Gartenfeuer erlaubt. Verbrannt werden darf jeweils montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 18 Uhr und sonnabends in der Zeit von 8 bis 16 Uhr, ausgenommen sind Feiertage. Erlaubt ist das beaufsichtigte Verbrennen von trockenen Pflanzen und verholzten Pflanzenteilen. Laub und frische Pflanzenteile gehören nicht ins Gartenfeuer. Zwischengelagerte Gartenabfälle müssen kurz vor dem Verbrennen umgesetzt werden.

Wer sich durch Gartenfeuer gestört fühlt, kann sich beim Landkreis beschweren. Hinweise oder Beschwerden während der Dienstzeiten unter der Telefonnummer 03904/72404342 oder persönlich in Wolmirstedt, Dienstsitz Farsleber Straße 19, entgegen. Außerhalb der Dienstzeiten des Landkreises Börde nimmt auch die Polizei Beschwerden entgegen.