Schüler und Lehrer der Grundschule Langenweddingen hatten Kinder, Eltern, Großeltern und interessierte Einwohner zu einem Adventsmarkt eingeladen. Sie wollten ihre Gäste damit in vorweihnachtliche Stimmung versetzen.

Langenweddingen l Bevor auf dem Hof der Grundschule Langenweddingen der Adventsmarkt begann, zeigten die Schüler in der Sporthalle ein Programm. "Freude ist das Schönste, was sich Menschen schenken können. Ihre Kinder wollen Ihnen mit ihrem Programm Freude schenken", begrüßte Schulleiterin Simone Hoppe die Gäste des Adventsmarktes zum Programm in der Sporthalle. In kleinen Gruppen zeigten die Mädchen und Jungen der Klassen eins bis vier ihre Talente. Sie sagten Gedichte auf, spielten ein Stück auf einem Musikinstrument oder sangen Lieder.

Die Religionsgruppe von Schulpfarrer Wolfgang Löbe zeigte das Stück "Das geheimnisvolle Glöckchen", das von der Handlung her einem kirchlichen Krippenspiel glich. Das gekonnte Spiel der Kinder trug dazu bei, dass sich die Zuschauer auf das bevorstehende Weihnachtsfest eingestimmt fühlten.

Nach dem Programm startet auf dem Schulhof der Adventsmarkt mit weihnachtlichem Bastelbasar. Mitglieder des Fördervereins boten Kuchen, Würstchen, Plätzchen, Kinderpunsch und Glühwein an.

   

Bilder