Klein Wanzleben (skr). Im Zuckerdorf wird "geschmazt" - die 16 Viertklässler der Grundschule nehmen an der Volksstimme-Aktion "Grundschüler machen Zeitung" teil. Als Nachwuchsreporter wollen die Schüler zu verschiedenen Themen auf Recherche gehen und dabei eigene Beiträge schreiben. Zum Beispiel zur Historie der Zuckerfabrik. Die Volksstimme-Leser können aber auch Sportliches aus dem Zuckerdorf erwarten, kündigt Lehrerin Birgit Schuhmacher an. Schwerpunkte würden die jungen Journalisten dabei auf die Berichterstattung zur Tischtennisminimeisterschaft der Sportjugend legen sowie auf ihre Vereinsaktivitäten im Bereich des Pferdesports, Cheerleading sowie beim Fußball legen.