Wanzleben (skr). Auf dem Schulhof der Wanzleber Grundschule "An der Burg" wächst seit dieser Woche der Baum des Jahres 2011. Die Elsbeere hatten die Wanzleber Radsportfreunde aus Hundisburg mitgebracht. Die Grundschüler setzten den Baum Anfang der Woche ein und versprachen, sich um die Bewässerung zu kümmern. Alle vier Startorte der jüngsten Fahrrad-Sternfahrt, zu denen am vergangenen Sonntag unter anderem auch Wanzleben zählte, hatten solch einen kleinen Laubbaum als Zeichen der Verbundenheit bekommen. Aus verschiedenen Regionen des Landkreises Börde hatten vier Routen zum Schloss Hundisburg geführt. Bevor rund 76 Radler vom Startpunkt an der "Alten Feuerwache" zur Tour aufbrachen, wurde noch Wasser aus der Sarre geschöpft, um es mit nach Hundisburg zu nehmen. Denn damit sollten dort die kleinen Elsbeer-Bäumchen angegossen werden. So, wie nun auch auf dem Wanzleber Schulhof