Havelberg (as). Die Vorbereitung des großen Stadtkinderfestes zum Kindertag im Havelberger Schwimmbad war Thema eines Treffens im Rathaus. Die Stadtwerke bereiten die Party wieder gemeinsam mit dem Jugendzentrum und der Stadt vor. Unterstützt werden sie von Vereinen, Schulen und anderen Institutionen. Das hat sich bereits seit vielen Jahren bewährt.

Start ist auch in diesem Jahr am 1. Juni – es ist der Tag vor Himmelfahrt – um 14 Uhr. Bis 18 Uhr erwartet alle Kinder und Jugendliche ein abwechslungsreiches Programm mit Bühnenshow, Spielen, Wettbewerben, Tanz- und Judovorführungen, Kanu, Tombola, Neptunfest, Kistenstapeln und anderem mehr. Viele Vereine bringen sich ein. So wird die Tanzgruppe Arabeske neue Tänze zeigen, die die Kinder gerade einstudieren. Der SV 90 organisiert Beachvolleyball, die Polizei lädt zusammen mit Verkehrswacht und Ordnungsamt in den Verkehrsgarten ein. Kindergärten und Grundschule bringen Spielgeräte mit. Der Hort backt Waffeln, um nur einige Beispiele zu nennen.

Was genau auf der Bühne gezeigt wird, ist noch eine Überraschung, die Kinder dürfen gepannt sein.