Gehringsdorf (rsh). Das beschauliche Gehringsdorf ist im Sommer Schauplatz für die diesjährige Zuchtschau der Teckelgruppe "Börde-Oschersleben", die im Deutschen Teckelklub organisiert ist. Der Verein hat mit den ersten Vorbereitungen auf die Veranstaltung begonnen, die am Sonntag, 3. Juli, stattfinden wird. "Züchter, Teckelbesitzer und interessierte Besucher sollten sich diesen Tag schon mal vormerken", sagt Organisatorin Susanne Fierfas, die mit ihrem Anton auch selbst dabei sein wird. "Mitzubringen", so ihr Hinweis, "ist die Original-Ahnentafel des Hundes sowie der Impfausweis." Aber auch Dackel ohne Ahnentafel können eine Bewertung erhalten. Anmeldung und Information unter (039407)6443 oder (039409)593.