Eggenstedt (car). Auf der jüngsten Sitzung des Stadtrates wurden Jörg Drebenstedt als Ortswehrleiter der Ortsfeuerwehr Hohendodeleben und Mario Finke als Ortswehrleiter der Ortsfeuerwehr Dreileben in das Ehrenbeamtenverhältnis für die Dauer von sechs Jahren berufen. Nachdem die Amtszeit von Mario Finke abgelaufen war, schenkten ihm die Kameraden der Dreileber Feuerwehr während der Wahl erneut das Vertrauen. Damit musste er auch erneut berufen werden.

Jörg Drebenstedt war von den Kameraden der Hohendodeleber Feuerwehr gewählt worden, hatte sich aber aus persönlichen Gründen im Februar 2009 entschieden, das Amt des Wehrleiters nur für zwei weitere Jahre auszuüben. Deshalb wurde die Berufung erneuert.

Beiden nahm Bürgermeisterin Petra Hort während der Stadtratssitzung den Amtseid ab.