Domersleben / Wanzleben (skr). Nach dem großen Karnevalsumzug im November vergangenen Jahres anlässlich des 40-jährigen Jubiläums des Domersleber Carnevals Clubs (DCC) läuft nun auch der Countdown für die Prunksitzungen. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Die Domersleber Jecken wollen an dem Erfolg vom 13.11.2010 anknüpfen. 450 Narren hatten an der Straßenparty, bei der sich 38 Wagen durch Domersleben schlängelten, teilgenommen. Nun ist es Zeit für die Aufführung des Jubiläumsprogramms, das unter dem Motto "40 Jahre und kein bisschen leise(r)!" steht. Die 50 Mitglieder haben an ihrem Programm gefeilt und so viel kann schon verraten werden: Bekannte Größen wie Minnecken Muusekettel werden wieder auf der großen Bühne im Kulturhaus zu erleben sein.

Das neue Programm feiert am Sonnabend, 29. Januar, ab 20 Uhr im Kulturhaus Premiere. Die Generalprobe ist bereits einen Tag vorher ab 19 Uhr.

Einige Stunden vor der Premiere gibt es ab 14 Uhr den Seniorenkarneval im Kulturhaus Domersleben.

Weitere Vorstellungen:

- Samstag, 12. Februar, ab 20 Uhr in Hohendodeleben

- Samstag, 19. Februar, ab 20 Uhr in Groß Rodensleben

- Freitag, 25. Februar, ab 20 Uhr im Kulturhaus Domersleben

- Samstag, 26. Februar, ab 20 Uhr im Kulturhaus Domersleben

- Sonnabend, 5. März, ab 20 Uhr in Domersleben mit Klubtanz (Veranstaltung der Volkssolidarität).

Karten für die beiden Auswärts-Spieltermine sind für die Ortschaft Hohendodeleben am 19. Januar im Saal Coerdt von 18 bis 18.30 Uhr direkt vor Ort erhältlich, teilt DCC-Präsident Michael Boße mit. Restkarten seien wieder zu den Öffnungszeiten bei der ortsansässigen Firma Holle zu erfragen. Für das Gastspiel in Groß Rodensleben sind die Tickets am 17. Januar in der Ortschaft bei der Gärtnerei Sander oder bei Uwe Greinke erhältlich. "Kartenanfragen werden auch gerne über die Vereins-E.mail-Adresse dcc-boerdehelau@gmx.de entgegengenommen", fügt Boße hinzu.

Die über 70 Mitglieder des Wanzleber Feuerwehr-Karnevals-Klubs (FKK) feiern übrigens in dieser Session ihr 25-jähriges Bestehen. "Für uns ist das ein großes Ereignis auf das wir mächtig stolz sind", erklärt FKK-Vizepräsident Christian Beer. Das diesjährige FKK-Motto lautet: "Mit 25 lacht das Narrenherz, wir sind bereit für jeden Scherz".

Die Termine für die diesjährige Session der Wanzleber Jecken stehen ebenfalls bereits fest: Der Seniorenkarneval findet am Sonnabend, 26. Februar 2011, um 14 Uhr im Wanzleber Kulturhaus statt.

Die 1. FKK-Prunksitzung steigt dann am Samstag, 26. Februar 2011. Einlass ist 19 Uhr, die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr.

Die zweite Prunksitzung ist für den 5. März 2011 geplant.

Am Sonntag, 6. März 2011, findet dann der große Festumzug der "FKKler" durch Wanzleben statt. Natürlich unter dem Motto "25 Jahre FKK". "Dazu sind dann natürlich wieder alle Bürger und Vereine herzlich eingeladen", teilte FKK-Vizepräsident Christian Beer mit.