Gleich eine Vielzahl von Hengsten gaben sich am Sonnabend in der Reithalle der Familie Müller in Wanzleben die Ehre. Zuchtfreunde aus dem südlichen Bördekreis und der Umgebung stellten sie zur Schau, so wie es regelmäßig hier Tradition ist. So wurden am Morgen verschiedene Deckhengste, die teilweise auch sportlich große Erfolge hatten, vorgestellt und am Nachmittag die Verkaufspferde, die unter anderem auch in Wanzleben gezüchtet worden sind. Jedes Tier war mit seiner gebotenen Schau für sich interressant. So gab es zum Beispiel auch einen ganz kleinen Hengst zu sehen, der der Rasse American Miniature Horse ( rechtes Bild ) angehört. Er beeindruckte besonders durch seine Schönheit, seine Statur und seinen Charakter. Aber auch größere Pferde stellten sich im Rund vor und bekamen die volle Aufmerksamkeit des Publikum. Manches Tier stellte bei seinem Auftritt auch sein sportliches Geschick unter Beweis.

Fotos : Constanze Arendt