Die Bewerbungsfrist für die Kandidatur zur Bürgermeisterwahl der Einheitsgemeinde Stadt Wanzleben – Börde ist am Dienstagabend abgelaufen. Die insgesamt fünf eingegangenen Bewerbungen werden nun gesichtet und nach der Prüfung in der heutigen Stadtratssitzung zugelassen. 11 400 Wahlberechtigte werden am 14. März an die Wahlurnen gebeten.

Wanzleben. Der Tagesordnungspunkt 9 dürfte auf der heutigen Stadtratssitzung für die bevorstehende Bürgermeisterwahl der Einheitsgemeinde Stadt Wanzleben – Börde besonders interessant werden. Dann nämlich wird über die Zulassung der Bewerber entschieden. Bis zum Bewerbungsschluss am Dienstagabend 18 Uhr haben sich nach Volksstimme-Informationen folgende fünf Kandidaten gemeldet :

• Der 51-jährige Ortsbürgermeister von Bottmersdorf / Klein Germersleben Hans-Dirk Sill. Er bekleidete das Amt seit 1990 bis 1994 und vom Jahr 2000 bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt. Der selbstständige Metallbauer ist Mitglied der Freien Wählergemeinschaft Bottmersdorf.

• Der 53-jährige Ortsbürgermeister von Hohendodeleben Wolf-Burkhardt Bach stellt sich ebenfalls zur Wahl. Er ist seit 1. Mai 2006 Bürgermeister, parteilos und als Maschinenbau-Ingenieur Objektleiter in einem Betrieb im Bördekreis tätig.

• Die amtierende Übergangs-Verwaltungsleiterin der Einheitsgemeinde Stadt Wanzleben – Börde Petra Hort. Sie wurde von der Partei Die Linke als Kandidatin nominiert. Sie wurde im Juni 2006 zur Bürgermeisterin der Stadt Wanzleben gewählt.

• Landtagsabgeordnete Silke Schindler ( SPD ) wurde von ihrer Partei für die Kandidatur aufgestellt. Nach vier Jahren im Landtag von Sachsen-Anhalt will sie sich nun wieder in Wanzleben für das Gelingen der Einheitsgemeinde einsetzen. Silke Schindler bringt Erfahrungen als ehemalige Leiterin der Verwaltungsgemeinschaft " Börde " Wanzleben mit.

• Der 54-jährige Ortsbürgermeister Bernd Meyer tritt für die CDU als Kandidat an. Der gebürtige Domersleber ist seit 2006 Ortschef des 1200-Seelenortes Domersleben. Er konnte sich im CDU-Kreisverband mit 84 Prozent der Stimmen als Spitzenkandidat durchsetzen.

Weitere Themen der heutigen Stadtratssitzung : Bestätigung der Wahl des Ortsbürgermeisters sowie des 1. und 2. Stellvertreters der Ortschaft Wanzleben, Ernennungen des Stadtwehrleiters, seines Stellvertreters, des Domersleber Ortswehrleiters und stellvertretenden Ortswehrleiters der FFw Klein Rodensleben, Beschluss der Sondernutzungssatzung, Sondernutzungsgebührensatzung, Verwaltungsgebührensatzung und Satzung über die Kostenerhebung für die Inanspruchnahme der Freiwilligen Feuerwehren.