Wanzleben ( skr ). Die zugelassenen Wahlvorschläge für die Stadtratswahl am 14. März in der Stadt Wanzleben – Börde sind in der Verwaltung wie folgt eingegangen.

Für die CDU : Bernd Meyer, Dr. Ernst Isensee, Hubert Friepörtner, Martin Christian Heine, Claus-Christian Kühne, Mario Weber, Michael Boße, Thomas Leitel, Manfred Aris, Stefanie Köhler, Dr. Helmut Schröder, Stefan Bartels, Carsten Decker, Carl Trog, Matthias Eckert, Tobias Melchers, Harro Bernhardt, Rico Richter

Für die Linke : Gudrun Tiedge, Tino Bauer, Monika Hoppe, Wilfried Futh, Ilse Kreisch, Jan Hartmann, Simone Ebert, Patrick Scheller und Simone Borkow

Für die SPD : Silke Schindler, Matthias Gent, Silke Wiese, Sandro Meyer, René Barbe, Frank Zeiske, Hannelore Otto, Christine Fuchs, Walter Graup, Hartmut Thiele, Michael Boye, Karina Morzek, Frank Hursie, Rüdiger Dietrich, Ute Kanngießer, Hartmut Röber, Jörg Ladwig, Udo Weidling

Für die FDP : Werner Ackermann, Rainer Volkmann, Hans Walter Franke, Jörg Ullrich, Anja Pommerenke, Andreas Gießmann, Kurt-Joachim Hartleib und Dieter Rewwer

Für BG Hohendodeleben : Rainer Lüning, Jürgen Kühne, Jörg Hampel, Jürgen Schmidt

BI Groß Rodensleben : Jürgen Wichert, Dieter Lange

FWG Bottmersdorf / Klein Germersleben : Uwe Sommer, Michael Biere, Manfred Schoof, Jörg Krückemeier, Hans-Dirk Sill, Ines Piela, Holger Gerschewski, Jana Könnecke und Silvio Lanz

FWG Domersleben : Ralf Kramer, Lutz Fähse

FWG Seehausen : Jörg Weisel, Eckhard Jockisch, Hans-Werner Rudloff, Petra Egli, Dr. Ulrike Schröder, Andras Reschke, Kathrin Hanusch und Erika Hartleib

FWG Sport Dreileben : Gero Herbst

FWG Wanzleben : Hans-Peter Trieb, Elke Bärecke, Detlef-Jörg Böhm, Annette Müller, Karin Kühle, Karlheinz Schöniger, Klaus Wrüske, Michael Haufe

Pro Gemeinde Klein Rodensleben : Norbert Hoße, Rüdiger Arnold, Peter Wieland, Eckart Plauschenat

Einzelbewerber : Dr. Daniel Scheibe aus Dreileben