Oschersleben. Wenn es in einem Klassenraum mucksmäuschen-still zugeht, kann das eigentlich nur zwei Gründe haben : Entweder ist er leer, weil die Schüler gerade zur Pause auf den Hof gegangen sind. Oder : Es wird " ge-SchmaZ-t ". " Schüler machen Zeitung " - unter diesem Motto verfolgt die Volksstimme in Partnerschaft mit mehreren großen Betrieben aus der Region seit Jahren ein ehrgeiziges Projekt : Schülern aller Klassenstufen Geschmack auf Zeitung zu machen. Dafür dürfen die Mädchen und Jungen dann auch gern mal selbst in den Berufsalltag eines Journalisten schnuppern, verwirklichen eigene Ideen, veröffentlichen selbst geschriebene Beiträge.

Auch 2010 wird wieder kräftig " ge-SchmaZ-t " in Oschersleben. Die 22 Jugendlichen der Klasse 8 a der Sekundarschule V sind seit Mitte der Woche fleißig am Ideenfinden, Lesen und Schreiben. Unterstützt werden sie von ihrer engagierten Lehrerin Silke Buchholz : " Wir haben sogar schon ein erstes Thema : Am Sonnabend, 23. Januar, lädt unsere Schule interessierte Eltern und zukünftige Schüler zum Tag der offenen Tür. Darüber wollen wir dann berichten ", so die Pädagogin. Die Beiträge der Sekundarschüler finden Sie, liebe Leser, dann umgehend in der Zeitung.

Gespannt sind die Mädchen und Jungen vor allem auf einen ganz besonderen Journalistentermin : Gemeinsam mit Lehrerin Silke Buchholz werden sie bei einem Training der Fußballer des 1. FC Magdeburg ( FCM ) dabei sein. Gerade für die Jungen der Klasse natürlich ein Höhepunkt.