Wanzleben ( skr ). Drei Panorama-Postkarten mit Motiven aus Wanzleben sind ab Januar im Rathaus Am Markt erhältlich. Die neuen Postkarten sind jeweils mit einer Stückzahl von 2500 gedruckt worden. Den Auftrag für die Fotografien erhielt bereits im Herbst 2008 der Wanzleber Fotograf Mirko Sens. " Über das Jahr verteilt konnte ich alle Jahreszeiten in den Motiven aufnehmen ", erklärt der Fotograf. Sozialamtsleiterin Sylvia Dammering : " Ab Januar werden die Postkarten nur im Rathaus verkauft. Wir prüfen aber noch andere Vertriebswege ", erklärt sie. Im Gespräch sind das Fotostudio Sens und das Café Trieb. Eine Karte kostet 50 Cent. Auf den drei Panoramapostkarten sind insgesamt 16 Motive aus Wanzleben zu sehen. So zeigt die Karte " Wanzleben an der Straße der Romanik " die Burg, die alte Städtische Feuerwache und die beiden Wanzleber Kirchen. " Grüße aus Wanzleben " zeigt unter anderem den Marktplatz mit dem Rathaus sowie Ansichten aus der Ritter- und Rudolf-Breitscheid-Straße. Unter dem Titel " Zu Hause in Wanzleben " ist beispielsweise das Spaßbad und ein Veranstaltungsfoto vom Seifenkistenrennen zu sehen.