Wanzleben. Mit dem Ende der Feiertage kommt die Frage nach der Entsorgung der Weihnachtsbäume auf. In Seehausen ist sie bereits gelöst. Der Heimatverein sowie die Feuerwehr Seehausen laden dort nämlich gemeinsam am Sonnabend, 9. Januar, ab 16 Uhr zum " Öko " - Knutfest auf das Gelände der Feuerwehr ein. Dort können die Weihnachtsbäume zum Schreddern bereits vorab abgegeben oder am Veranstaltungstag mitgebracht werden. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Wer es weniger feierlich mag, kann auch bis zur offiziellen Weihnachtsbaumentsorgung

warten. Die Volksstimme hat aus dem Abfall-Kalender der Abfall-Entsorgung-Wanzleben ( AEW ) die Termine der künftigen Einheitsgemeinde inklusive Klein Wanzleben herausgesucht. Nach Angaben von AEW-Einsatzleiter Gregor Richter sollten die Weihnachtsbäume auf keinen Fall an den Containerstellplätzen, sondern direkt am Abfuhrtag an der Grundstückszufahrt abgestellt werden. " Die Bäume sollten abgeschmückt, ohne Lamettareste, zur Abholung bereit gelegt werden ", erklärt Gregor Richter von der Abfallentsorgung. Die Bäume werden nämlich zur Kompostierungsanlage nach Wackersleben gebracht und dort zerschreddert. Nach Angaben des Einsatzleiters könnte der Weihnachtsbaum auch an den Terminen für die Leerung der Biotonne entsorgt werden. Die Termine befinden sich im Mitte Dezember verteilten Abfallkalender oder im Internet unterwww. eigenbetrieb-abfallentsorgung. de. Wer nicht bis zu den offiziellen Abhol-Terminen warten möchte, kann die Bäume auch ab 4. Januar kostenfrei direkt zur AEW Umladestation nach Wanzleben An der Alten Tonkuhle 9 bringen.

• Bergen : 19. Januar

• Blumenberg : 22. Januar

• Bottmersdorf : 22. Januar

• Buch : 15. Januar

• Domersleben : 19. Januar

• Dreileben : 21. Januar

• Eggenstedt : 12. Januar

• Groß Rodensleben :

19. Januar

• Hemsdorf : 19. Januar

• Klein Germersleben :

22. Januar

• Klein Rodensleben :

19. Januar

• Klein Wanzleben :

14. Januar

• Meyendorf : 12. Januar

• Remkersleben : 12. Januar

• Schleibnitz : 15. Januar

• Seehausen : 13. Januar

• Stadt Frankfurt : 7. Januar

• Wanzleben : 15. Januar