Oschersleben. Zum Arbeitseinsatz trafen sich am Sonnabend Mitglieder des Tauchsportclubs Orca im Sportverein Lokomotive Oschersleben im Vereinsobjekt am alten Stadtbad. Bei frühlingshaften Temperaturen machten sie sich daran, das Objekt winterfest zu machen.

Die Sporttaucher harkten jede Menge Laub zusammen und säuberten die Dachrinnen. Derweil bereiteten die Orca-Frauen das Frühstück zu.

Für die Taucher ist damit die Saison 2009 noch nicht ganz beendet. Orca veranstaltet zum Jahreswechsel das Silvestertauchen im Grundlos in Heynburg. Traditionell wollen sie zusammen mit den Tauchern der DRK-Wasserwacht Oschersleben das Jahr mit einem Ausflug in die Unterwasserwelt beenden. Start ist am 31. Dezember um 9. 30 Uhr.

Zuvor findet die Weihnachtsfeier des Tauchsportclubs am Freitag, 4. Dezember, um 19 Uhr im Gasthof Schondelmaier statt.

Über den Winter halten sich die Taucher immer montags ab 20 Uhr bei Trainingsstunden in der Volksschwimmhalle Oschersleben fit.