Wanzleben ( skr ). Im Jahr 2010 werden in den Kindergärten Sachsen-Anhalts mit den Vierjährigen die ersten Sprachstandsfeststellungen

vorgenommen. Als Fortführung der Informationsveranstaltung zur Sprachstandsfeststellung bietet die Kreisvolkshochschule in den Geschäftsstellen in Wanzleben und Oschersleben ein weiteres Seminar an. Dieses Seminar soll allen Eltern und Erziehenden helfen, ihre Kinder bei der Entwicklung der Muttersprache zu unterstützen und sie auf die Sprachstandsfeststellung vorzubereiten. Die Referentin zeigt auf, was ein Kind in den einzelnen Entwicklungsstufen von der Geburt bis zum Schuleintritt in der Muttersprache können sollte, wie Störungen und Fehlentwicklungen erkannt werden können und gibt praktische Hinweise zur Weiterentwicklung der Sprechfertigkeit der Kinder.

Eltern und Erziehende erfahren, wie sie zu Hause die Maßnahmen der Kindertagesstätten unterstützen und die muttersprachliche Kompetenz ihrer Kinder fördern können. Teilnehmer erhalten ein aussagekräftiges Informationsmaterial. Die Seminare finden am Mittwoch, 2. Dezember, von 18. 30 bis 20 Uhr in der Geschäftsstelle Wanzleben, Lindenpromenade 28 und am Mittwoch, 9. Dezember, zur gleichen Zeit in der Geschäftsstelle in Oschersleben statt.

Schriftliche Anmeldungen sind für diesen Kurs an die KVHS Börde Oschersleben, Windthorststraße 13 in 39387 Oschersleben oder an die Geschäftsstelle Wanzleben, Lindenpromenade 28 in 39164 Wanzleben zu richten.