Bottmersdorf ( skr ). Beim Wettkampf der Jugendfeuerwehren der Verwaltungsgemeinschaft " Börde " Wanzleben anlässlich des 15-jährigen Jubiläums der Jugendfeuerwehr Bottmersdorf haben die Mädchen und Jungen des Ortes die Goldmedaillen im " Löschangriff Nass " geholt, dicht gefolgt von den Eggenstedtern und Klein Wanzlebern und im Stafettenlauf gefolgt von den Klein Wanzlebern. Teilgenommen hatten 140 Jugendfeuerwehrkameraden, Betreuer und Wertungsrichter aus den Feuerwehren Wanzleben ( zweiMannschaften ), Bottmersdorf, Klein Rodensleben ( zwei Mannschaften ), Eggenstedt, Klein Wanzleben, Hemsdorf, Dreileben und Hohendodeleben. Die Remkersleber waren an diesem Tag Zaungäste. Die Preise und Urkunden übergaben Bottmersdorfs Bürgermeister Hans-Dirk Sill und Abschnittsleiter Kai Pluntke. Er übergab zum Jugendfeuerwehr-Jubiläum ein Geschenk der Wehrleiter der Vgem " Börde " an die Bottmersdorfer Wehr.