Oschersleben. Oscherslebens Bürgermeister Dieter Klenke hatte gestern Besuch der besonderen Art. Die Kamel-Zwillinge Sultan und Kenia waren zur Mittagsstunde zu ihm vor das Rathaus gekommen. Die Tiere gehören zum " Circus Moreno ", der von Freitag bis Montag auf dem Oschersleber Schützenplatz gastiert.

" Wir präsentieren unserem Publikum unter anderem exotische Tierdressuren, humorvolle Clowneinlagen und atemberaubende Akrobatik ", so Circus-Chefin Conchita Moreno, die die Kamele zum Bürgermeister begleitet hatte. Nicht zuletzt, um Dieter Klenke zehn Freikarten zu überreichen, die er nun an Oschersleber Kindereinrichtungen weitergeben will.

Auch die Volksstimme hat fünf mal zwei Freikarten für die Premierenvorstellung am Freitag ( 17 Uhr ) bekommen, die wir verlosen möchten. Wer Interesse hat, sollte heute in der Zeit von 13. 30 bis 13. 45 Uhr in der Redaktion anrufen : Telefon ( 03949 ) 946920.