Remkersleben. Die Remkerleber Kirche St. Michael lädt am Sonnabend, 3. Oktober, zum Tag der offenen Kirchentür ein. Zwischen 11 und 11. 30 Uhr sowie zwischen 13. 30 und 14 Uhr wird Ortsbürgermeister und Musikfreund Christian Becker selbst zwei kleine Orgelkonzerte geben.

Um 14 Uhr wird sich daran ein Erntedankgottesdienst anschließen. Zudem soll während des Tages den Besuchern ein Video zum Thema " Zehn Jahre Renovierungsarbeiten in der Kirche " gezeigt werden. Besonders stolz ist die kleine Gemeinde darauf, was in den vergangenen Jahren bereits alles geleistet wurde. So konnte die Orgel saniert und der gesamte Innenputz samt Farbgestaltung erneuert werden. Auch die Winterkirche wurde auf den neuesten Stand gebracht. " Auch die Toiletten, die Fenster und die Elektrik sind gemacht worden ", erklärte Ortsbürgermeister Christian Becker und lobte das Engagement aller Beteiligten, die in den vergangenen zehn Jahren mitgeholfen haben, die Kirche zu sanieren.

Auch die Kirchturmuhr konnte erneuert und sogar mit einer Fernbedienung und Funkempfänger ausgerüstet werden. An Tagen der Zeitumstellung, wie zum Beispiel am 25. Oktober von Sommerzeit auf Winterzeit, sind diese Erneuerungen sehr erleichternd. Im Gegensatz zu früher funktioniert das dann automatisch. Am Nachmittag des 3. Oktobers, dem Tag der offenen Kirchentür, soll dann auch Kaffee und Kuchen nach dem Gottesdienst durch die Kirchengemeinde angeboten werden. Besucher seien jederzeit willkommen, sagte Becker.