Oschersleben. " Heute vor 40 Jahren war ich beim Bau des Oschersleber Freibades eingesetzt ", sagte der Oschersleber SPD-Stadtrat Wolfgang Herbert zur Volksstimme. Wie viele andere Werktätige auch, war Herbert, der damals als Einrichter in der Zigarrenfabrik arbeitete, von seinem Betrieb zum Bau des Freibades abgeordnet wurden. " Mehrere Wochen lang haben wir bei der Gestaltung der Außenanlagen mitgearbeitet ", erinnerte sich Herbert. Heute als Stadtrat wolle er sich weiter dafür einsetzten, dass das Freiband für die Oschersleber Bevölkerung auf lange Sicht erhalten bleibe.

Haben auch Sie Erinnerungen an 40 Jahre Freibad in Oschersleben ? Dann schreiben Sie uns an Redaktion Volksstimme, Hornhäuser Straße 6, 39387 Oschersleben oder schicken eine E-Mail an redaktion. oschersleben @ volksstimme. de

40 Jahre Freibad Oschersleben wird am Sonnabend, 15. August, mit einem Tag der offenen Tür bei freiem Eintritt gefeiert. Beginn ist um 10 Uhr mit Volleyballturnier und Wassergymnastik. Es folgen um 11. 30 Uhr die Eröffnung durch Bürgermeister Dieter Klenke, 12 Uhr Auftritt des Schlagersängers Marvin, 14 Uhr Zauberei mit Kuni, 15. 30 Uhr Rockband Blow Flower, 18. 30 Uhr Siegerehrung Volleyballturnier und 21 Uhr Beachparty.

Die DRK-Wasserwacht veranstaltet von 14 bis 17 Uhr Schnuppertauchen, Rettungsschwimmer zeigen das Bergen von Menschen und Wiederbelebungsübungen. Gäste dürfen sich im Werfen der Rettungsleine versuchen.