Als Ausweichparkfläche wird vom Amt der Parkplatz an der Sekundarschule genannt.

Wanzleben ( skr ). In Wanzleben gilt ab morgen 8. Juli einschließlich Donnerstag, 9. Juli, für den Bereich Markt platz sowie in der Schulstraße Höhe Post bis zum Augenoptiker-Geschäft Halteverbot. Das teilt das Ordnungsamt der Verwaltungsgemeinschaft mit. Während dieser Zeit werden in den beiden Straßen die Parkflächenmarkierungen ausgetauscht. " Aus diesem Grund ist ein Parken in diesen Straßen nicht möglich. Wir bitten die Wanzleber und die Gäste der Stadt um Verständnis ", sagt Amtsleiterin Erika König. Die Maßnahme sei nötig geworden, da die alten Markierungsnägel verschlissen und somit auch schlecht erkennbar geworden sind. Die neuen Straßennägel sind mit gelben Reflektoren versehen.