Dreileben ( skr ). Während die Hausbesitzer schliefen, stiegen in der Nacht zum Sonnabend Unbekannte gewaltsam in ein Einfamilienhaus in der Bahnhofstraße in Dreileben ein. Hier durchwühlten die Täter Schränke sowie andere Behältnisse. Die Einbrecher entwendeten Schmuck, ein Fernglas, Ausweise, Bargeld sowie aus der Garage einen Pkw vom Typ VW Golf Plus. Das Fahrzeug mit dem Kennzeichen BK-KH 533 wurde zur Fahndung ausgeschrieben. Ein Kriminaltechniker untersuchte den Tatort und sicherte aufgefundene Spuren. Hinweise zur Tat oder zu den Tätern nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.