Groß Rodensleben / Hemsdorf ( skr ). Die Kameraden der Groß Rodensleber Feuerwehr feiern in knapp einem Monat, am Freitag, 21. August, das 130-jährige Bestehen ihrer Wehr. " Der große Zapfenstreich beginnt am Gerätehaus um 19 Uhr ", informiert Bürgermeister Jürgen Wichert. Alle Freunde der Feuerwehr sind zu dieser Jubiläumsfeier eingeladen. " Wer noch alte Bilder von der Wehr hat, kann diese übrigens noch gern bei den Kameraden als Leihgabe für die geplante historische Ausstellung abgeben ", fügt Wehrmitglied Juliane Rzehak hinzu. Auch im Ortsteil Hemsdorf steht in diesem Jahr ein Wehrjubiläum an. Die Kameraden laden am 5. September zum 120-jährigen Bestehen ein. Peter Assel vom Heimatverein plant hier im Museum der restaurierten Kulturscheune ebenfalls eine historische Ausstellung.