Oschersleben ( mm ). Wer Kinder hat, weiß : Es gibt eine Vielzahl typischer Kinderunfälle und -erkrankungen, auf die man ganz besonders reagieren muss. Kindernotfälle und Kindererkrankungen kommen im Alltag immer wieder vor. Oft muss die Hilfeleistung dann anders ausgeführt werden als bei Erwachsenen.

Damit Eltern sicher und schnell reagieren können, bietet das DRK-Familienzentrum Oschersleben einen Lehrgang an, der sich speziell mit Erste Hilfe-Maßnahmen für Babys und Kinder beschäftigt. Am Donnerstag, 27. August, f ndet um 9 Uhr in den Räumlichkeiten des Familienzentrums der nächste Kurs " Erste Hilfe am Kind " statt. Unter fachkundiger Anleitung eines für Erste Hilfe am Kind ausgebildeten Rettungssanitäters werden lebensrettende Sofortmaßnahmen, Wiederbelebung beim Säugling, Baby und Kleinkind praktisch an einem Phantom als auch alltagstaugliche Hinweise im Zusammenleben mit einem Kind besprochen. Weitere Themenschwerpunkte sind Verletzungen und Wunden, Verbrennungen sowie Vergiftungen und Kreislaufstillstand.

Anmeldungen sind ab sofort bei Andrea Wendlik unter der Telefonnummer 03949 ) 921445 möglich.