Oschersleben. Während gestern Nachmittag für die Kinder der Auftakt des Oschersleber Schützen- und Bodefestes im wahrsten Sinn des Wortes ins Wasser fel, weil das Wetter ein Freiluft-Kinderfest nicht zuließ, war die Stimmung bei den Seniorinnen und Senioren im Festzelt nebenan prima. Gut 350 Frauen und Männer waren auf Einladung der Volkssolidarität und der Stadt in die " Wernesgrüner Musikantenschenke " gekommen, in der sie nicht nur Kaffee und Kuchen, sondern auch Musik geboten bekamen, für die unter anderem Andrea & Manuela sowie Bernd Warcus & die Burkauer Musikanten gesorgt haben. Zu Beginn von Bürgermeister Dieter Klenke und Volkssolidarität-Mitarbeiterin Heidemarie Fritsch begrüßt, haben die Seniorinnen und Senioren ein paar unterhaltsame Stunden verlebt.

Am heutigen Sonnabend wird das Schützen- und Bodefest unter anderem mit einem Hegefschen in der Bode ( 8 Uhr ), Flohmarkt auf dem Marktplatz ( 9 Uhr ), Skatturnier im Rathaussaal ( 9. 30 Uhr ), Volleyball-Turnier auf dem VfB-Sportplatz ( 10 Uhr ), sowie mit einem Konzert ( 14 Uhr ) und Showprogramm ( 15. 30 Uhr ) im Festzelt fortgesetzt. Um 18. 10 Uhr werden schließlich die Schützenkönige auf dem Marktplatz gekrönt und um 20 Uhr beginnt der Schützenball.

Am morgigen Sonntag startet um 9 Uhr vor dem Rathaus ein Festumzug, beginnt um 10 Uhr im Festzelt ein musikalischer Frühschoppen, um 13. 45 Uhr das 10. Entenrennen und um 14 Uhr das 27. Boderennen. Mit einer Bode-Party im Festzelt ( 15. 15 Uhr ) endet das Schützen- und Bodefest.

Auf dem Schützenplatz sorgt zudem ein Vergnügungspark mit Geschäften wie Autoscooter, Losbuden oder Karussells für Unterhaltung.