Von Sabrina Krug

Zum Donnerwetter – nicht noch mal. Die Freibadbetreiber haben in dieser Saison aber auch ein Pech ! Erst war es für die Jahreszeit zu kalt, dann zu nass und jetzt bahnen sich laut Wettervorhersage neue Gewitter den Weg in Richtung Sachsen-Anhalt. Am meisten tun mir dabei die Organisatoren des Neptunfestes heute um 14 Uhr im Wanzleber Spaßbad leid. Sie haben sich so viel Mühe mit den Vorbereitungen gegeben und nun droht es im wahrsten Sinne des Wortes dem Donnerwetter zum Opfer zu fallen. Da hilft nur eins : Zwischen den ganzen angesagten Schauern sollen sich auch Wolkenlücken f nden lassen. Die nutzt Neptun sicher aus, um Petrus ein Schnippchen zu schlagen. Also : Nur Mut und hin zum Neptunfest. Es ist schließlich warm – das Wasser auch !