Wanzleben ( skr ). Die Sportjugend des Bördekreises lädt am Freitag, 12. Juni, gemeinsam mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung " Intergration durch Sport " des Landessportbundes Sachsen-Anhalt, dem Jugendamt sowie zahlreichen Trägern der offenen Jugendarbeit und weiteren Partnern der Region unter dem Motto " Gemeinsam sind wir stark " zum Aktionstag " Kinder machen stark " ein. Die Veranstaltung im Volkspark ist von 8 bis 13 Uhr geplant. Die Sportjugend hofft auch in diesem Jahr wieder auf die bewährte Unterstützung durch Mitmachprogramme, Bühnenprogramme, Vereinspräsentationen sowie die Teilnahme am Grundschulwettbewerb. Der Tag steht unter der Schirmherrschaft von Wanzlebens Bürgermeisterin Petra Hort. " Bereits seit 1997 werden bei dem Aktionstag Kinder und Jugendliche über Sucht- und Drogenprobleme informiert. Dies erfolgt auf sportliche und spielerische Art, um vor allem Selbstwertgefühl und Kommunikationsbereitschaft zu fördern ", erklärt Susanne Sacher von der Sportjugend. Aktuell sind übrigens vier Grundschulen angemeldet. Interessierte Schulen können sich noch unter Telefon / Fax ( 039209 ) 31 74 oder per E-Mail sportjugend-boerdekreis@t-online.de anmelden. Mehr Infos gibt es auch unter : www.sportjugend-boerde.de