Wanzleben ( skr ). In den Sommerferien wird es im Kinderund Jugendzentrum " Tenne " des DRK Kreisverbandes Wanzleben ein abwechslungsreiches Programm geben. In den ersten zwei Ferienwochen, vom 26. Juni bis zum 11. Juli, ist die Einrichtung für Kinder von 10 bis 17 Uhr und für Jugendliche von 14 bis 21 Uhr geöffnet. Am 26. Juni wird mit dem Neptunfest im Spaßbad Wanzleben der Ferienfreizeit-Startschuss gegeben. In den folgenden zwei Wochen werden viele weitere Aktivitäten angeboten. Geplant sind Aus üge, wie zur Experimentierlandschaft Phaeno in Wolfsburg, eine Fahrradtour sowie eine Schifffahrt auf der Elbe. Aber auch Thementage wie einen Afrikatag, ein Sportfest, ein Basteltag oder ein Indianerfest sorgen für Unterhaltung. Bei schönem Sommerwetter wird auch der Badespass nicht zu kurz kommen.

Für den Aus ug nach Wolfsburg ist es aus organisatorischen Gründen notwendig, dass sich alle die teilnehmen möchten unbedingt bis zum 25. Juni anmelden. Generell sollten sich Ferienkinder aber auch für alle anderen geplanten Aus üge bis zu diesem Termin anmelden, da es für die Reservierung von Eintritts- und Fahrkarten zu ermäßigten Preisen eine Anmeldefrist gibt. Am 10. Juli wird ein Indianerfest mit anschließender Übernachtung in der Tenne statt nden. " Mit einem abschließenden Frühstück nden die Ferienspiele hier dann ihren Ausklang. Natürlich gehen wir davon aus, das die Ferienfreizeit wieder vom Landkreis Börde gefördert wird und die Eltern, wie üblich nur einen erschwinglichen Teilnehmerbeitrag bezahlen müssen ", sagt Tenne-Chef Jörg Schulz.

Anmeldungen sind absofort unter ( 039209 ) 46772 möglich.