Osterweddingen ( cbe ). Auf der Mitgliederversammlung des Osterweddinger SV wurde nicht nur die neue Satzung beschlossen, sondern auch der Vorstand und die Abteilungsleiter gewählt. Nach dem Bericht der Kassenprüfer wurde der alte Vorstand entlastet. In der Abteilung Fußball stellte sich Wolfgang Kettner nicht mehr zur Wahl. Damit endete sein 30-jähriger Vorsitz. Neuer Abteilungsleiter ist Nils Zabel. Die Übungsleiter für die Bereiche Tischtennis, Allgemeine Gymnastik, Badminton und Physiotherapie wurden bestätigt. Der neue Vorstand des Osterweddinger SV setzt sich wie folgt zusammen : Vorsitzender : Ulrich Peters, Stellvertreter : Wolfgang Kettner, Öffentlichkeitsarbeit : Nils Zabel, Schatzmeister : Carmen Hedderich, Schriftführer : Eckhard Klemm.