Die Holzhaufen für die Osterfeuer wachsen bereits in die Höhe. Dreizehn der sogenannten Brauchtumsfeuer wurden beim Ordnungsamt der Verwaltungsgemeinschaft " Börde " Wanzleben angemeldet. Die Redaktion hat die wichtigsten bekannten Veranstaltungen mit den Terminen zusammengestellt. Ob Fackelumzug, Schalmeienkapelle oder Grillen am Osterfeuer - in jeder Gemeinde ist was los.

Wanzleben. Im Ordnungsamt der Verwaltungsgemeinschaft " Börde " Wanzleben wurden insgesamt dreizehn Osterfeuer angemeldet, teilte gestern die zuständige Mitarbeiterin Astrid Berger mit. Davon wurden gestern bereits fünf von Mitarbeitern des Umweltamtes kontrolliert, sagt sie. " Bei der Kontrolle der Feuerstellen gab es seitens des Amtes aber nichts zu beanstanden. Alle fünf erfüllten die strengen Vorgaben. " Die Redaktion hat nachfolgend alle Osterfeuer-Veranstaltungen zusammengestellt :

Wanzleben : Der Förderverein der Feuerwehr zündet am 9. April auf dem Festplatz gegen 19. 30 Uhr das Feuer an. Bereits ab 19 Uhr setzt sich der Fackelumzug auf dem Marktplatz in Richtung Festplatz in Bewegung.

Domersleben : Hier wird bereits am 9. April um 19 Uhr auf den alten Sportplatz zum gemütlichen Beisamensein eingeladen.

Klein Wanzleben : Der Feuerwehr-F ördereverein lädt am Sonnabend, 11. April, auf den Zuckerdorf-Festplatz zum Osterfeuer ein. Treffpunkt ist hier um 18 Uhr. Für den Fackelumzug durch die Gemeinde wird die Schalmeienkapelle der Feuerwehr Klein Oschersleben erwartet. Gegen 19 Uhr soll das Feuer entzündet werden, teilt Thomas Stiede vom Förderverein-Vorstand mit. Unbehandeltes Holz kann übrigens noch bis 11 Uhr am Tag der Veranstaltung auf dem Festplatz abgegeben werden.

Seehausen : Die Kameraden des Seehäuser Feuerwehr-F ördervereins und die Mitglieder des Schützenvereins laden am 11. April zum Brauchtumsfeuer ein. Um 17 Uhr startet der Fackelumzug in Begleitung der Schalmeienkapelle vom Marktplatz aus in Richtung Fabrikenteich. " Für die Kinder gibt es hier Fackeln und an der Feuerstelle wieder Knüppelbrot zum Selberbacken. Auch der Osterhase wird eine Überraschung für alle kleinen Besucher bereithalten ", erzählt Manuela Graßhoff vom Förderverein.

Groß Rodensleben : Die Feuerwehr lässt am 11. April gegen 19 Uhr das große Gartenfeuer am Gerätehaus der Wehr in der Gartenstraße in Flammen aufgehen. Für das leibliche Wohl ist auch hier gesorgt. Wer noch Baumschnitt mit einem Durchmesser von zehn Zentimeter hat, kann diesen noch am Feuerplatz abladen, heißt es in einer Einladung.

Hohendodeleben : Am Sonnabend, 11. April, wird um 19. 30 Uhr in Hohendodeleben zum Feuer an der Wiesche eingeladen.

Klein Rodensleben : Hier wird am 11. April ab 18 Uhr am Ortsausgang Richtung Niederndodeleben am Feuer gefeiert.

Klein Germersleben : Hier stecken die Kameraden der Wehr das Osterfeuer am 11. April um 18 Uhr am Sportplatz an.

Eggenstedt : Auf dem Sportplatz steigt die Osterfeuer-Veranstaltung am 11. April ab 18 Uhr.

Dreileben : Am 11. April wird um 19 Uhr Am Anger das Feuer lichterloh brennen.

Hemsdorf : Hier geht es am 11. April ab 18 Uhr am Ortsausgang los.

In Bottmersdorf gibt es am 11. April ab 18 Uhr ein Osterfeuer hinter der Sarre.

Schleibnitz : Das Traditionsfeuer wird am 11. April ab 18 Uhr am Teich in Flammen aufgehen.