Wanzleben. Zu einer Hengstpräsentation und einem Pferdemarkt laden am morgigen Sonntag die Mitglieder des Zuchtvereins " Südlicher Bördekreis " ( aktuell 29 Mitglieder ) auf den Reiterhof Müller ab 14 Uhr nach Wanzleben An der Tankstelle 4 a ein. Der Zuchtverein hat sich erst im Oktober vergangenen Jahres gegründet.

Bei einer Präsentaion sollen sich hier die Hengste von ihrer schönsten Seite zeigen. Geplant sind unter anderem ein Freispringen vom Warmblut- über Reitponys, Haf inger bis hin zum Mini pferd. " Es sind viele Rassen vertreten ", erklärt Veranstalterin Annette Müller. Auch bei der anschließenden Vorstellung der Züchter ihrer verschiedenen Zuchtprodukte der vergangenen Jahre werden je nach Altersgruppe und Ausbildungsgrad die Tiere im Freispringen, unterm Sattel, sowie überm Sprung und in der Dressurarbeit vorgestellt.

Mitglieder des Reitvereins Wanzleben werden hier außerdem pausenübergreifende Showeinlagen vorführen. Der Reitverein Wanzleben feiert übrigens in diesem Jahr sein 55-jähriges Bestehen. Die Vereinigung zählt aktuell rund 90 Mitglieder, darunter 65 Kinder und Jugendliche, berichtet die Vorsitzende Annette Müller.

Bei dem Pferdemarkt soll somit den Besuchern ein interessantes Programm geboten werden.

Auch für Kaffee und Kuchen sowie für einen kleinen Imbiss sei gesorgt, versprechen die Veranstalter.